Euro-sportring banner

Arnhem Cup

30 - 31 Mai 2020
, Arnhem
„Daumen hoch für die vielen freiwilligen Helfer“
Internationale Jugendfußballturnier in Arnheim, die Niederlande: Arhem Cup
Teilnehmende Länder: 
Belgium Czech Republic Denmark France Germany Netherlands

Über 600 Spiele an nur einem Wochenende! Die Veranstalter des Arnhem Cups nehmen diese Herausforderung gerne an. Wer am Pfingstwochenende nach Arnheim kommt, darf sich auf ein sportliches Abenteuer freuen. Der Arnhem Cup ist mit gut 200 teilnehmenden Mannschaften das größte Pfingstturnier der Niederlande. Der Veranstalter ist bekannt für seinen gut durchdachten Spielplan, die perfekte Organisation und eine gastfreundliche Betreuung. Ein begeisterter Teilnehmer fasst es so zusammen: „Das Turnier wird jedes Jahr besser. Also, Daumen hoch für die vielen ehrenamtlichen Helfer!“.  Wenn man dann noch den Charme der am Rheinufer gelegenen Arnheimer Innenstadt hinzurechnet, steht einem unvergesslichen Pfingstwochenende nichts mehr im Wege!

Altersklasse: 
G13, G15, G17, U10, U11, U12, U13, U14, U15, U16, U17
Veranstalter: 
vv Arnhemia, vv ESA, vv Eendracht Arnhem, VV Eldenia
Mannschaften: 
200
Startjahr: 
2007
Freitag
Nachmittag /
Anreise: Check-in mit Begrüßung und Info durch unseren Mitarbeiter vor Ort im Sportpark „De Pas“ in Arnheim. Dabei werden Sie persönlich über Aufenthalt und Turnierablauf informiert.
Abend /
Feierliche Eröffnungszeremonie mit Parade und Musik in Arnheim.
Samstag
Tagsüber /
Turnierbeginn laut Turnierplan. Das Turnier wird auf vier Sportanlagen in Arnheim ausgetragen. Die Spiele werden von Schiedsrichtern des KNVB geleitet.
Abend /
Internationale Dance-Party mit DJ in der Sporthalle „De Pas“, In Arnhem South die an diesem Abend zur Diskothek umfunktioniert wird.
Sonntag
Vormittag /
Fortsetzung der Spiele laut Turnierplan. Platzierungs- und Finalspiele mit anschließender Siegerehrung auf der jeweiligen Sportanlage.
Nachmittag /
„UEFA Respect“-Zeremonie: Alle Teilnehmer erhalten auf dem Podium eine Medaille.
Abend /
Zeit zur freien Verfügung. Tipps: siehe Touristeninformationen.
Montag
Vormittag
Abreise.

Das Turnier um den Arnhem Cup wird auf den großzügigen Sportanlagen der Veranstaltervereine VV Arnhemia, VV Eendracht Arnhem und ESA ausgetragen. Die Sportanlagen verfügen über mindestens 5 bis 6 ausgezeichnete Spielfelder, ein gemütliches Klubgebäude und Garderoben.

Das Turnier um den Arnhem Cup wird in den tadellosen Sportparks der für die Organisation zuständigen Vereine VV Arnhemia, ESA und rkvv VDZ ausgespielt. Alle Sportparks verfügen über mindestens 5-6 Plätze hoher Qualität, ein gemütliches Clubhaus und entsprechende Umkleideräume.

Arnheim

Arnheim (ca. 155.000 Einwohner) liegt direkt am Rhein, eingebettet in die wunderschöne Landschaft der östlichen Niederlande. Im Norden grenzt die Provinzhauptstadt an den Nationalpark „De Hoge Veluwe“, die größte Wald- und Heidelandschaft der Niederlande. Südlich der Stadt befinden sich wunderschöne Flusslandschaften. Die lebendige Innenstadt mit großem Einkaufszentrum und gemütlichen Lokalen und Gastgärten auf dem berühmten Korenmarkt bietet ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt.

GelreDome Stadion

Das GelreDome ist die Heimat des Arnheimer​ Proficlubs Vitesse. Dieses beeindruckende Stadion kann problemlos in einen großen Konzertsaal umgewandelt werden. Dann wird die Rasenfläche herausgeschoben und das Dach geschlossen. Wer dies aus nächster Nähe sehen möchte, hat die Möglichkeit, an einer Führung im Stadion teilzunehmen.