Euro-sportring banner

Verler Handball Cup

30 - 31 Mai 2020
, Verl
Sport und Spaß in Verl
Internationales Handballturnier in Verl, Deutschland: Verler Handball Cup
Teilnehmende Länder: 
France Germany Netherlands Switzerland

Wer Pfingsten in Verl verbringt, der kommt garantiert zum Verler Handball Cup! Auf den ersten Blick scheint Verl ein ruhiger, idyllischer Ort in der Nähe von Bielefeld zu sein. Doch am Pfingstwochenende bringt der örtliche Handballverein TV Verl mit dem Verler Handball Cup Leben ins Dorf! Dann sind die Tribünen zwei Tage lang voll besetzt und der Festsaal zum Bersten voll. Denn Handball ist Sport Nummer 1 in Verl. Der über 100-jährige Veranstalterverein verfügt nicht nur über sehr viel Erfahrung und Organisationstalent, sondern auch über eine perfekt ausgestattete Sportanlage – die ideale Kombination für ein internationales Handballturnier! Verler

Altersklassen: 
G15, G17, G19, U15, U17, U19
Veranstalter: 
TV Verl 1912
Mannschaften: 
60
Startjahr: 
2007
Freitag
MIttags /
Ankunft: Begrüßung und Erteilung von Informationen im Bereich der Austragungsstätte des Turniers in Verl. Eröffnungsspiel Mannschaftsleiterbesprechung im Foyer der Halle 1 mit Snacks und Getränken.
Abend /
Freizeit.
Samstag
Vormittags /
Beginn des Wettkampfprogramms
Abendprogramm /
Danceparty mit DJ auf dem Festplatz hinter der Halle 3. Zeit zur freien Verfügung
Sonntag
Tagsüber /
Platzierungsspiele
Sonntag
Abend /
Siegerehrung in Halle 1 und Abschlussveranstaltung auf dem Festplatz hinter der Halle 3.
Montag
Vormittags
Abreise

Der Verler Handball Cup wird vom Turnverein (TV) Verl 1912, einem Breitensportverein mit eigener Handballabteilung, organisiert. Die etwa 350 Mitglieder spielen in 30 Teams, wovon 22 Jugendmannschaften sind.

The tournament will be played at one venue in Verl, the sports and school complex in the centre of Verl. There are 3 halls that are connected with one another to form a single tournament venue with modern facilities, stands, changing rooms and a kiosk for drinks and snacks.

Verl

Verl (25.000 Einwohner) liegt etwa zehn Kilometer südlich von Bielefeld an den Ausläufern des Teutoburger Waldes. Die Teilnehmer übernachten in einem modernen Schulzentrum, das sich direkt neben der Sportanlage befindet. Alles ist zu Fuß erreichbar, das Auto kann man ruhig stehen lassen. In Verl gibt es kein großes Einkaufszentrum, hier herrscht eine gemütliche, ländliche Atmosphäre mit den typischen Fachwerkhäusern.

Freibad Verl

Das Freibad von Verl ist nur 500 Meter vom Sportzentrum und den Schulen entfernt. Es verfügt über drei beheizte Becken, einen Sprungturm, ein Beachvolleyball-Feld, ein Restaurant sowie ein Rasenspielfeld für Handball- und Fußballspiele.