Euro-sportring banner

Haderslev Summer Cup

31 Juli - 01 August 2021
, Haderslev
Perfekte Sportanlage
Internationales Jugendfußballturnier in Haderslev, Dänemark: Haderslev Summer Cup
Teilnehmende Länder: 
Denmark Germany Netherlands Poland

Eine Sportanlage mit einer Gesamtfläche von 24 Hektar, 12 Spielfeldern, 27 Umkleidekabinen, 2 großen Sporthallen mit Tribüne, einem Restaurant, einem Klubhaus und einem Stadion für 10.000 Zuschauer findet man nicht alle Tage! Dies ist die Heimatanlage des Haderslev FK und der Profispieler von Sonderjyske, die in der dänischen Superliga auf höchstem Niveau spielen. Auf dieser einzigartigen Sportanlage findet dieses Sommer der Haderslev Summer Cup statt. Die Veranstalter freuen sich auf ein großes Teilnehmerfeld und bieten den Spielern vom ersten Anpfiff an ein spannendes Fußballwochenende.

Altersklasse: 
G13, G15, G17, U10, U11, U12, U13, U14, U15, U17, U19
Veranstalter: 
Haderslev FK
Mannschaften: 
140
Startjahr: 
2017
Freitag
Nachmittag /
Anreise: Check-in mit Begrüßung und Info durch unseren Mitarbeiter vor Ort im Haderslev Idraetscenter, einer wunderschönen Sportanlage, die u. a. die Heimat des Profivereins SønderjyskE ist, der in der dänischen Superliga spielt.

Dabei werden Sie persönlich über Aufenthalt und Turnierablauf informiert. 

Abend /
Zeit zur freien Verfügung. Tipps: siehe Touristeninformationen.
Samstag
Tagsüber /
Turnierbeginn laut Turnierplan. Die Spiele des Turniers werden im Sportpark von Haderslev ausgetragen. Die Spiele werden von Schiedsrichtern des DBU geleitet.
Abend /
Mannschaftsleiterbesprechung: Herzlicher Empfang der Mannschaftsleiter durch den Veranstalter im Haderslev Idraetscenter.
Sonntag
Tagsüber /
Fortsetzung der Spiele laut Turnierplan. Platzierungs- und Finalspiele mit anschließender Siegerehrung.
Nachmittag /
„UEFA Respect“-Zeremonie: Alle Teilnehmer erhalten auf dem Podium eine Medaille.
Abend /
Abreise.

Der Haderslev Football Club wurde 1906 gegründet und verfügt heute über 70 Jugend- und Seniorenmannschaften, die wöchentlich ihre Ligaspiele absolvieren. Die erste Herrenmannschaft spielt auf allerhöchstem Niveau in der dänischen Superliga, die erste Damenmannschaft auf Landesebene in der zweiten Liga. 

Der Haderslev FK ist im Haderslev Idraetscenter beheimatet, einem 24 Hektar großen Sportpark mit 12 Spielfeldern, 2 großen Sporthallen mit Tribüne, einem Restaurant, einem Klubhaus und einem Stadion für 10.000 Zuschauer. 

Legende
  • School
Haderslev

Haderslev (ca. 22.000 Einwohner) liegt an der Südostküste Dänemark, etwa 50 Kilometer von der dänisch-deutschen Grenze entfernt, an der A7/E45, die quer durch Deutschland und bis nach Frederikshavn führt. Die romantische Kleinstadt liegt an einem Fjord und besitzt ein historisches Zentrum mit verkehrsarmen Einkaufsstraßen und gemütlichen kleinen Plätzen mit Gastgärten. Die Sportanlage ist nur zehn Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt und über die Louisevej bequem erreichbar. Der andere Spielort, Vojens (ca. 8000 Einwohner), liegt etwas außerhalb in sanft-hügeliger Umgebung, etwa 15 Autominuten von Haderslev entfernt.

Aquapark in Vojens Hallerne

Das Hallenbad von Vojens Hallerne ist ungefähr 12 Kilometer von Haderslev entfernt. Ein modernes Schwimmbad mit unter anderem einer Wasserrutsche und einem Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad. In der ebenfalls vorhandenen Eissporthalle kann übrigens das ganze Jahr über Schlittschuh gelaufen werden.

Schools Haderslev Cup
School

Die Organisatoren haben eine Reihe von Schulen für Teams eingerichtet, die am Haderslev Cup teilnehmen. Die Unterkünfte befinden sich in einer angenehmen, grünen Umgebung, eine 15-minütige Fahrt von den Sportparks entfernt. Die meisten Schulen haben zwei Etagen und bieten ein Auditorium mit Sitzbereichen zum Entspannen, einen Kiosk oder Verkaufsautomaten für Getränke und Snacks sowie einen Schulhof und ein Fußballfeld. Das Frühstück wird in den Schulen serviert. Die Hauptmahlzeiten gibt es im Haderslev Idrætscenter Sports Center, dem Hauptveranstaltungsort des Turniers.

Weitere Informationen
Die aufgeführten Preise sind "von"-Preise und hängen von der Verfügbarkeit ab. Alle Angaben in dieser Preisliste basieren auf den Preisen und Steuern, die jedes Jahr am 1. Juli bekannt sind. Euro-Sportring behält sich das Recht vor, die Preise zu ändern, falls die Kosten und/oder Steuern in der Zwischenzeit steigen. Aus diesen Preisen können keine Rechte abgeleitet werden. Neben den Teilnahmekosten pro Person wird eine Verwaltungsgebühr von € 150,- pro Team erhoben.