Euro-sportring banner

Balaton Trófea

23 - 25 Juni 2020
, Siófok & Székesfehérvár
Ein heißer Fußballsommer mit viel Sport und Spaß!
Internationales Jugendfussballturnier in Siófok&Balatonlelle, Ungarn: Balaton Trófea
Teilnehmende Länder: 
Bosnia and Herzegovina Kosovo Latvia Montenegro Serbia Croatia Czech Republic Poland Hungary Slovakia Slovenia

Lloret de Mar in Spanien, Albufeira in Portugal, Sunny Beach in Bulgarien – auch Siófok ist eines dieser beliebten Urlaubsziele für junge Leute. Doch der Schein trügt, denn in erster Linie kommt man natürlich zum Fußballspielen hierher. Die Balaton Trófea findet an den Ufern des Balatons, unter anderem im modernen Révész Géza Utcai Stadion – dem Heimatstadion des Profivereins BFC Siófok – statt. Der Veranstalterverein und die Stadt Siófok rechnen auch in diesem Jahr wieder mit einem internationalen Teilnehmerfeld aus mindestens zehn verschiedenen Ländern. Internationaler, moderner und spannender geht es kaum. Auf nach Siófok!

Altersklasse: 
U09, U10, U11, U12, U13, U15, U17, U19
Veranstalter: 
Siófoki Bányász
Mannschaften: 
160
Startjahr: 
2018
Montag
Tagsüber /
Check-in in Siófok. Dabei werden Sie persönlich über Aufenthalt und Turnierablauf informiert.
Abends /
Mannschaftsleiterbesprechung. Ein gemütliches Beisammensein mit Essen und Getränken für die Mannschaftsleiter.
Dienstag
Vormittag /
Turnierbeginn mit den Gruppenspielen. Das Turnier wird auf mehreren Sportanlagen ausgetragen. Die Spiele werden von offiziellen Schiedsrichtern des regionalen Fußballverbandes geleitet.
Abends /
Feierliche Eröffnungszeremonie in Siófok
Mittwoch
Tagsüber /
Fortsetzung Gruppenspiele
Abends /
Zur freien Verfügung. Tipp: unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Plattensee
Donnerstag
Tagsüber /
Qualifikationsspiele - Tipp: Genießen Sie die Schönheit des Plattensees und alles, was er zu bieten hat.
Piątek
Nachmittag
Finalspiele mit anschließender Siegerehrung und „UEFA Respect“-Zeremonie. Alle Teilnehmer erhalten eine offizielle Medaille der UEFA.

Die Balaton Trófea ist ein Gemeinschaftsprojekt von Euro-Sportring, dem BFC Siófok und der Stadt Siófok.

Die Spiele finden im Stadion Siófoki Varosi und dem dazugehörigen Trainingsbereich statt. Der Verein Siófoki Bányász verfügt über drei Rasenplätze und einen Kunstrasenplatz. Für die Mitglieder von Siófoki gehört eine familiäre Atmosphäre unbedingt dazu. Bei ihrem jährlich stattfindenden Strandfußballturnier unterstützen hunderte von Familienmitgliedern, Nachbarn, Freunden und Fans ihre Spieler mit großer Begeisterung. Es besteht kein Zweifel daran, dass das anfeuernde Jubelgeschrei auch bei der ersten Ausgabe der Balaton Trophee nicht fehlen wird.

Siofok

Austragungsort der Balaton Trófea ist Siófok und Umgebung, die touristische Hauptstadt am Balaton. Sechs Spiele an vier Tagen – wer die Balaton Trófea gewinnen will, muss sich richtig ins Zeug legen! Doch in Siófok ist auch für Entspannung und Unterhaltung gesorgt. Angenehme Temperaturen, warmes Wasser und lange Strände lassen richtige Urlaubsstimmung aufkommen.  Im Sommer wird der beliebte Badeort Siófok zum Schauplatz zahlreicher Musikfestivals und Sportveranstaltungen, wie der Balaton Trófea. Kein Wunder, dass die Region jährlich rund eine Million Gäste begrüßen darf.

Strände

Siófok befindet sich am Balaton, dem mit circa 600 Km² größten See in Zentraleuropa. Das Ufer des Sees weist zahlreiche helle Sandstrände und spektakuläre Spielfelder auf – perfekt geeignet zum Sporttreiben! Der See ist überwiegend flach, weshalb das Wasser schnell schön und warm wird und damit ideal für Schwimmer ist. Wenn man dann noch im Anschluss mit seinen Mannschaftskollegen in einem der vielen Outdoor-Cafés etwas trinken geht – es kann kaum besser werden.

Wassersport

Lust auf mehr als nur gemütlich am Strand zu liegen? Der Balaton bietet nahezu jede Art von Wassersport, die Sie sich vorstellen können. Sie können sich im Yachthafen von Siófok ein Segelboot ausleihen oder Sie probieren sich im Wasserskifahren, Wakeboarden und Kitesurfen. Und nicht nur das, Sie können mit Ihren Freunden zusätzlich auch eine gemeinsame Bootstour machen.

Budapest

Für ausländische Besucher ist ein Trip in diese wunderschöne Stadt an der Donau ein absolutes Muss. Auf der Autobahn sind die 100 Km Distanz schnell gefahren, jedoch ist ein eintägiger Besuch Budapests nicht mehr als eine kurze Einführung.