UEFA Respect

UEFA RESPECT

Die Respekt-Kampagne der UEFA fördert die grundlegende Idee des Respekts in allen Bereichen des Spiels: Respekt für gegnerische Spieler, Trainer und Funktionäre, Respekt für Schiedsrichter und Fans. Respekt ist ein entscheidender Wert des Fußballs, der als Sport  für jeden zugänglich ist. Die Respekt-Kampagne wurde von der UEFA bei der UEFA EURO 2008 in Österreich und der Schweiz gestartet. Ehemaliger UEFA-Präsident Michel Platini sagte damals: „Als Dachverband des europäischen Fußballs hat die UEFA die Verantwortung das Spiel und sein Anhänger zu schützen.“

Die Stiftung Euro-Sportring wurde in den sechziger Jahren mit dem Ziel gegründet geographische Grenzen zu  überwinden, Fußball für jeden zugänglich zu machen  und so zum sozialen Zusammenhalt in Europa beizutragen. Die UEFA Respekt-Kampagne passt somit genau zur Zielsetzung der Stiftung Euro-Sportring und wir sind stolz, dass wir der UEFA in ihrer Respekt-Kampagne zur Seite stehen können. Die Respekt-Kampagne ist in alle internationalen Turniere integriert, um respektvolle internationale Turniere zur Norm zu machen.

Der europäische Fußball vereint gegen Rassismus.

Your request is processing...