Mozart Trophy

08 - 09 Juni 2019
, Salisburgo

Eine Stadt mit vielen Gesichtern

Internationales Jugendfußballturnier in Salzburg, Österreich: Mozart Trophy

Salzburg ist in vielerlei Hinsicht berühmt. Die meisten werden die Stadt mit Mozart, den Salzburger Festspielen und der historischen Innenstadt assoziieren, doch Sportliebhaber denken wahrscheinlich eher an die Arena, die Euro 2008 und den Formel-1-GP auf dem Salzburgring. Und zu Pfingsten ist Salzburg Austragungsort der bekannte Mozart Trophy. Das Turnier findet auf der wunderschönen Sportanlage „Salzachsee“, in nur wenigen Kilometern Entfernung von der historischen Altstadt, statt. Diese Fünf-Sterne-Anlage am Ufer der Salzach verfügt über 7 Spielfelder, mehrere Klubgebäude und – wie der Name Salzachsee schon vermuten lässt – einen wunderschönen Badeteich.

Österreich
08 - 09 Juni 2019

Mozart Trophy

Salisburgo
Altersklassen: 
U08, U09, U10, U11, U13, U15
Veranstalter: 
Lieferinger SV, USV Leopoldskron-Moos, 1. Salzburger SK 1919, ASV Blau-Weiss Salzburg, ASK_PSV Salzburg, UFC SV Hallwang
Startjahr: 
2003
Mannschaften: 
92
Spiele: 
5
Teilnehmende Länder: 
Austria Belgium Czech Republic France Germany Italy Poland Hungary Switzerland
Freitag
Nachmittag
Anreise: Check-in mit Begrüßung und Info durch unseren Mitarbeiter vor Ort im Sportpark Salzachsee.

Der Sportpark ist die Heimat mehrerer Vereine, darunter auch der Jugendabteilung von Red Bull Salzburg. Dabei werden Sie persönlich über Aufenthalt und Turnierablauf informiert. 

Abend
Zeit zur freien Verfügung. Tipps: siehe Touristeninformationen
Samstag
Tagsüber
Eröffnungszeremonie im Sportpark Salzachsee mit Mannschaftsparade im Stadion.
Tagsüber
Mannschaftsleiterbesprechung: Herzlicher Empfang der Mannschaftsleiter im Sportpark durch den Veranstalter.
Vormittag
Turnierbeginn laut Turnierplan. Die Spiele werden von Schiedsrichtern des Salzburger Fußballverbandes geleitet.
Abend
Zeit zur freien Verfügung. Tipp: Ein Besuch des traditionellen Jahrmarktes direkt neben dem Sportparkgelände (Eintritt frei).
Sonntag
Tagsüber
Platzierungs- und Finalspiele mit anschließender Siegerehrung auf dem Gelände des Sportparks.
Nachmittag
„UEFA Respect“-Zeremonie: Alle Teilnehmer erhalten auf dem Podium eine Medaille.
Abend
Zeit zur freien Verfügung. Tipps: siehe Touristeninformationen
Montag
Vormittag
Abreise.

Salzburg

Salzburg (150.000 Einwohner) liegt an der Grenze zu Deutschland, etwa 100 km von München entfernt. Die wunderschöne Altstadt ist UNESCO-Weltkulturerbe und macht Salzburg zum beliebten Reiseziel für Touristen aus aller Welt. Das historische Zentrum beherbergt zahlreiche Denkmäler, Kirchen, Schlösser und Parks, aber auch elegante Einkaufsstraßen wie die berühmte Getreidegasse. Die Festung Hohensalzburg, hoch über den Dächern Salzburgs, bietet einen atemberaubenden Panoramablick über die Stadt und die Sportanlage Salzachsee in 4 km Entfernung.

Red Bull Arena

Die Red Bull Arena ist Heimstatt des Fußballclubs Red Bull Salzburg. Das Stadion war auch eine Spielstätte der Fußball-EM 2008 und verfügt über 30.000 Sitzplätze. Eine entsprechende Führung sollte sich niemand entgehen lassen. Das Stadion liegt nur 7 Minuten vom Turnierstandort entfernt.

 

Salzburger Dult

Jährlich, rund um Pfingsten, verwandelt sich das Messezentrum Salzburg in einen traditionsreichen Treffpunkt für Jung und Alt. Die Salzburger Dult gilt als das größte Volksfest Westösterreichs!

Die Salzburger Dult ist ein traditionelles Fest, dessen Geschichte bis ins Mittelalter zurückreicht. Die Kombination aus Vergnügungspark/Kirmes, Marktveranstaltungen, Bierzelten und Imbissbuden, Livemusik, Volkstanzgruppen und diversen Showeinlagen machen die Salzburger Dult zum Treffpunkt aller Generationen, die gemeinsam das Leben genießen. Kurzum, ein Festival der österreichischen Jahrmarktkultur!

Veranstalter

Die Mozart Trophy wird von sechs österreichischen Fußballvereinen, dem Lieferinger SV, dem 1. SSK 1919, dem USV Leopoldskron-Moos, dem ASK-PSV Salzburg, dem UFC SV Hallwang und dem ASV Blau-Weiß Salzburg, organisiert.

Sportanlagen

Die Mozart Trophy wird auf sieben Feldern im Sportpark Salzachsee ausgespielt. Dieser qualitativ hochwertige Standort verfügt über zwei Clubhäuser mit einem Restaurant und einem See zu Erholungszwecken, die sich jeweils nur wenige Gehminuten entfernt befinden. Die Teilnehmer haben über den kompletten Samstag hinweg die Möglichkeit, den öffentlichen Strand des Salzachsees zu nutzen. Der Sportpark liegt nur drei Kilometer von der Innenstadt von Salzburg entfernt.