Istra Cup

19 - 21 April 2019
, Porec

Ein magischer Ort!

Internationales Jugendfußballturnier in Porec, Kroatien: Istra Cup

Sonne, Meer und Pinienwälder – wer ein Turnier in entspannter Umgebung spielen möchte, sollte sich den Istra Cup auf keinen Fall entgehen lassen! Der Sport- und Ferienpark Zelena Laguna befindet sich ganz in der Nähe des bekannten Badeortes Poreč. Hier finden sich jedes Jahr mehrere Profivereine und auch die kroatische Nationalmannschaft zum Trainingslager ein. Doch am Pfingstwochenende ist die Sportanlage Austragungsort des Istra Cups und für Europas Fußballjugend reserviert. Auch einen Besuch der mehr als zweitausend Jahre alten Stadt Poreč können wir Ihnen wärmsten empfehlen.

Kroatien
19 - 21 April 2019

Istra Cup

Porec
Altersklassen: 
U09, U10, U11, U12, U13, U15, U17, U19
Veranstalter: 
NK Veli Vrh
Startjahr: 
1998
Mannschaften: 
86
Spiele: 
5
Teilnehmende Länder: 
Albania Austria Bosnia and Herzegovina Kosovo Latvia Montenegro Croatia Czech Republic Germany Italy Hungary Slovakia Slovenia Switzerland
DONNERSTAG
NACHMITTAG
Anreise: Check-in mit Begrüßung und Info durch unser Euro-Sportring-Team vor Ort in Porec

Dabei werden Sie persönlich über Aufenthalt und Turnierablauf informiert.

Abend
Mannschaftsleiterbesprechung

Herzlicher Empfang der Mannschaftsleiter durch den Veranstalter.

FREITAG
TAGSÜBER
Turnierbeginn laut Turnierplan.

Das Turnier wird auf einer schönen Sportanlage mit mediterranem Flair in Porec ausgetragen

Abend
Zeit zur freien Verfügung. Tipps: siehe Touristeninformationen.
SAMSTAG
TAGSÜBER
Fortsetzung der Spiele laut Turnierplan

Platzierungs- und Finalspiele mit anschließender Siegerehrung auf der Sportanlage in Porec.

Abend
Zeit zur freien Verfügung. Tipps: siehe Touristeninformationen.
SONNTAG
TAGSÜBER
Fortsetzung der Spiele laut Turnierplan.

Platzierungs- und Finalspiele mit anschließender Siegerehrung auf der Sportanlage in Porec.

NACHMITTAG
„UEFA Respect“-Zeremonie

Alle Teilnehmer erhalten auf dem Podium eine Medaille.

Abend
Zeit zur freien Verfügung.

Tipps: siehe Touristeninformationen.

Montag
VORMITTAG
Abreise.

Poreč

Der kroatische Badeort Poreč (12.000 Einwohner) liegt an der Westküste Istriens, etwa 60 Kilometer von Triest (Italien) entfernt. Dank der traumhaft schönen Lage an der Adria, des angenehmen Mittelmeerklimas, des historischen Stadtzentrums mit seinen beeindruckenden Kulturdenkmälern und der wunderschönen Strandpromenade hat sich Poreč zu einem beliebten Touristenort entwickelt. Dennoch ist der ursprüngliche, gemütliche Charakter mit den zahlreichen Lokalen und Biergärten am alten Hafen nicht verloren gegangen.

Istrien

Istrien bildet die größte Halbinsel der Adria und die westlichste Provinz Kroatiens. Die Küste Istriens ist sage und schreibe 445 km lang und von Felsen geprägt. Dies lässt sie zu einem populären Paradies für Sonnenanbeter werden. Die Städte Pula, Poreč und Umag bilden die wichtigsten touristischen Anziehungspunkte. Istrien bietet viel unberührte Natur mit Seen und Wasserfällen, eine reiche Jahrhunderte alte Natur und gastfreundliche Menschen.

Aquapark Aquacolors Poreč

Aquacolors Poreč ist der größte Wasserpark Kroatiens und beliebt bei Jung und Alt. Mit 12 extra langen Wasserrutschen kommen selbst die größten Wasserfreaks auf ihre Kosten. Für Familien mit kleinen Kindern gibt es ein großes Kinderbecken mit den verschiedensten Wasserattraktionen und Familienrutschbahnen. Der 500 Meter lange, träge dahinfließende Fluss und das große Wellenbad sorgen für uneingeschränkten Badespaß.

Veranstalter

Die Organisation des Istra Cups wird von NK Veli Vrh im Zusammenhang mit dem für Istrien zuständigen Fußballverband und der Stadt Poreč organisiert.

 

 

 

 

 

Sportanlagen

Der Istra Cup wird an einem Standort in Poreč ausgespielt, konkret im Sportpark von Zelena Laguna mit 4 Feldern, Umkleideräume und einer Kantine.