Golden City Cup

11 - 12 April 2020
, Prague

Prag – eine Stadt mit internationalem Flair

Internationales Jugendfußballturnier in Prag, Tschechische Republik: Golden City Cup
Teilnehmende Länder: 
Austria Belgium Czech Republic Denmark France Germany Italy Netherlands Poland Hungary Switzerland

Möchten Sie an einem internationalen Turnier in einer der schönsten und beliebtesten Städte Europas teilnehmen? Kommen Sie nach Prag! Prag ist zudem eine echte Fußballstadt mit bekannten Vereinen wie Sparta Prag und Slavia Prag. Die „goldene Stadt“ an der Moldau ist nicht nur ein beliebtes touristisches Reiseziel, auch Fußballer aus ganz Europa zieht es immer wieder hierher. Die Teilnehmer am Golden City Cup kommen wirklich aus aller Herren Länder. Mannschaften aus ganz Europa mit zehn verschiedenen Nationalitäten sind hier keine Ausnahme! Und sie alle kommen nicht nur zum Fußballspielen, sondern auch, um die Prager Altstadt zu besuchen und die einzigartige Atmosphäre des alten Europas zu schnuppern.

Altersklassen: 
U11, U12, U13, U14, U15, U17, U19
Veranstalter: 
Občanské Sdružení Pro Podporu Sportu
Mannschaften: 
100
Startjahr: 
2004
Freitag
Nachmittag /
Anreise: Check-in mit Begrüßung und Info durch unseren Mitarbeiter vor Ort in Prag. Unser Mitarbeiter informiert Sie persönlich über Aufenthalt und Turnierablauf.
Abend /
Mannschaftsleiterbesprechung: Herzlicher Empfang der Mannschaftsleiter durch den Veranstalter. Danach Zeit zur freien Verfügung. Tipps: siehe Touristeninformationen.
Samstag
Tagsüber /
Turnierbeginn laut Turnierplan. Das Turnier wird auf drei Sportanlagen unweit des Prager Stadtzentrums ausgetragen. Die Spiele werden von Schiedsrichtern des Prager Fußballverbandes geleitet.
Abend /
Zeit zur freien Verfügung. Tipps: siehe Touristeninformationen.
Sonntag
Tagsüber /
Fortsetzung der Spiele laut Turnierplan. Platzierungs- und Finalspiele mit anschließender Siegerehrung auf den Sportanlagen.
Nachmittag /
„UEFA Respect“-Zeremonie: Alle Teilnehmer erhalten auf dem Podium eine Medaille.
Abend /
Zeit zur freien Verfügung. Tipps: siehe Touristeninformationen.
Montag
Vormittags
Abreise.

Veranstalter

Die Organisation des Golden City Cups wird durch Občanské Sdružení Pro Podporu vorgenommen. Dieser Verein wurde 1988 gegründet und nutzt die Plätze in Na Šancích, Horní Měcholupy, Uhříněves und Štěrboholy.

Sportanlagen

Der Golden City Cup wird in 3 Sportparks im östlichen Teil der Stadt Prag ausgetragen. An jedem Turnierstandort stehen Umkleideräume in ausreichender Anzahl sowie ein Buffet für Snacks und Getränke zur Verfügung. Von den Turnierlocations gelangt man in einer dreiviertel Stunde in das Zentrum der Stadt Prag.

 

 

Prag

Prag zählt zu den schönsten Städten Europas und übt auch bei Euro-Sportring eine geradezu magnetische Anziehungskraft auf Mannschaften aus ganz Europa aus. Doch die Teilnehmer kommen nicht nur zum Fußballspielen nach Prag, auch die historische Innenstadt, die als UNESCO-Weltkulturerbe gilt, ist ein absoluter Höhepunkt. Es gibt jede Menge Sehenswürdigkeiten, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Schon ein einfacher Spaziergang durch die historische Altstadt und über die berühmte Karlsbrücke wird zum unvergesslichen Erlebnis. Wer lieber eine Shopping-Tour macht, muss das Stadtviertel Nové Mesto besuchen. Dort findet man eine bunte Mischung aus bekannten Ladenketten und kleineren Geschäften. Zwischendurch kann man sich in einem der zahlreichen, gemütlichen Gastgärten in der Prager Innenstadt erholen.